Mit Gipfel-Dichter, House4kitchen und dem neuen Assarredo-Chef

23.07.2020 09:00

Lars Ruppel auf dem 3. INSIDE Branchen-Gipfel

Mit Gipfel-Dichter, House4kitchen und dem neuen Assarredo-Chef

Weitere Neuigkeiten zu den INSIDE Seller-Days

Der Berliner Poetry-Slammer Lars Ruppel, die Dichter-Rakete auf dem 3. INSIDE Branchen-Gipfel, wird am 17. September in München sein. Lars wird mit uns den Tag Branchen-Fernsehen gestalten, den wir zum Auftakt der INSIDE Seller-Days (ISD) live auf der Plattform aus unserem Münchner Studio senden.

 

Als Speaker an Bord sind u.a. Kommunikations- und Transformationsstratege Max Orgeldinger (Torben, Lucie und die gelbe Gefahr, Berlin) sowie Food-Unternehmerin und Innovationscoach Jule Bosch (Holycrab, Berlin). Wir freuen uns zudem sehr auf Valuedesk-Gründer Torsten Bendlin (einst Einkaufschef der Nolte-Gruppe, Germersheim) im ISD-Studio in München. Pierre Haarfeld, der zusammen mit Philipp Renerig den Shooting Star der Plattformen im Office-Markt Nuucon gegründet hat, wird uns am 17. September berichten, wie das Geschäft rund um Interior-Design-Projekte heute funktioniert.

 

Wir haben erste Hochkaräter und Überraschungsgäste aus dem Handel aktiviert, die wir für kurze Interviews und Grußworte auf dem ISD-Bildschirm dazuschalten. Weitere Gesprächspartner aus anderen Branchen (Stichwort: „Und wie machen es die anderen“) werden berichten, wie das Corona-Jahr bisher in anderen Wirtschaftszweigen gewütet hat.

 

Der Auftakt der INSIDE Seller-Days wird live und frei zugänglich für alle auf unserer Plattform gesendet.

 

Neue Entwicklungen gibt es auch im Ausstellerlager. So wird zum Beispiel das komplette House4kitchen mit allen Marken (Schüller, Next125, Franke, Neff, Gaggenau) auf den INSIDE Seller-Days einen eigenen Cube bekommen. Im Premiumlager des Wohnens freuen wir uns über die Zusage von Kettnaker. Neuzugänge gibt es auch auf der großen internationalen Pressekonferenz zur Lage in der europäischen Möbelwirtschaft im Corona-Jahr am 18. September um 13.00 Uhr. Sie wird auf Englisch abgehalten, zusammen mit Goos Communication organisiert und ebenfalls frei zugänglich auf der Plattform gesendet.

 

Die PK richtet sich an einen großen Kreis internationaler Wirtschafts- und Lifestyle-Journalisten. Akkreditierte Journalisten werden dort Fragen zur Lage stellen können, u.a. an VDM-Chef Jan Kurth, VdDK-Präsident Stefan Waldenmaier, Dr. Georg Emprechtinger als Vorsitzenden der österreichischen Möbelindustrie oder an Markus Wiesner, den Vorsitzenden des Verbands der europäischen Möbelindustrie EFIC. 

 

Mit dabei sein werden in der prominent besetzten Runde auch Cecilia Ask Engström, Director Industrial Development bei der Swedish Federation of Wood and Furniture Industry, und der dann neu gewählte Präsident des italienischen Möbelindustrieverbands Assarredo. Es wird der erste öffentliche Auftritt des neuen italienischen Verbandschefs sein. Er wird erst am 10. September neu gewählt. Der neue Assarredo-Chef wird zur Lage im italienischen Möbelmarkt im Corona-Jahr 2020 sprechen – und Fragen von internationalen Journalisten beantworten.

 

Alles Infos und die Anmeldung für Aussteller finden Sie auf unserer INSIDE-Seller-Days-Webseite, also hier.

Bilder zum Artikel

Verwandte Artikel

Verwandte Artikel
Im Plan in Herrieden
Schüllers Neubau nimmt Formen an
Deutlich drüber
Auch Schüller meldet Umsatzzahlen
Erste Entscheidungen
House4Kitchen bleibt zur Küchenmeile zu
„Das Jahr, in dem alles anders ist“
Schüller gibt Online-Einblick in Next-Neuheiten
Herrieden mit DGM-Label
Schüller jetzt klimaneutral

kontakt

kontakt

Ihre Meinung zu dieser Meldung ist uns wichtig. Schreiben Sie an die Redaktion.